Neue Corona-Bestimmungen für Hallenbetrieb und Spielbetrieb

Liebe Tischtennisfreunde,

zuerst möchte ich mich für das disziplinierte Einhalten der Hygieneregeln bedanken. Ich habe das Gefühl unser Konzept wurde akzeptiert und gelebt. Die Ansteckungsgefahr war fast eliminiert.
Trotzdem holt uns die derzeitige Situation ein und zwingt uns dazu das Training und den Spielbetrieb, vorerst für den ganzen November, stillzulegen. Der STTB hat dementsprechend informiert und die Landesregierung hat eindeutige Regeln aufgestellt.
Ich hoffe , dass wir im Dezember wieder trainieren können und werde Euch rechtzeitig informieren.

Es ist jetzt schon abzusehen, dass unser Jahresabschluss auch nicht stattfinden kann. Ich empfinde das für besonders dramatisch, da es ja das Highlight des Vereinslebens in den letzten Jahren war.

Bleibt alle gesund!

loading