Sommerfest 2016

Beim diesjährigen Sommerfest des TTC Köllerbach am Backhaus in Rittenhofen standen die Ehrungen der Vereinsmeisterschaften und der Meistermannschaften an. Wegen des verregneten Wetters hatten sich nur wenig Teilnehmer zur traditionellen Wanderung durch Rittenhofen und Umgebung eingefunden. Zum anschließenden Kaffee und Kuchen konnten dann schon zahlreiche Mitglieder begrüßt werden. Um die Wartezeit bis zum gemeinsamen Grillen etwas zu verkürzen,trugen die Jugendspieler des TTC zusammen mit einigen Senioren ein Boulturnier aus, .
Außerdem ehrte in der Zwischenzeit der erste Vorsitzende Werner Philippi die Vereinsmeister.

Alle Platzierten erhielten eine Urkunde und einen Gutschein.

Matthias Kretsch konnte den Vereinsmeisterpokal mit nach Hause nehmen,gleichzeitig bekam er vom Verein ein kleines Abschiedsgeschenk überreicht. Er verlässt den TTC aus sportlicher Sicht in Richtung Saar 05.

Besonders erfreut war man in diesem Jahr über die doppelte Meisterschaft im Verein.Die Schüler konnten sich in der Bezirksklasse den ersten Platz sicher, die 2. Aktivenmannschaft wurde Meister in der 2. Kreisklasse. Jeder Spieler der zwei Meistermannschaften erhielt ein Handtuch mit Stickerei, zusätzlich konnten die Schüler sich über ein Trikot und die Aktiven über eine Meisterprämie freuen.
Beim Würstchen, Schwenker und Salat war das doch etwas verregnete Wetter schnell vergessen und der Tag fand einen gemütlichen Abschluss bei netten Gesprächen.

loading